In welchem afrikanischen Land wird Deutsch gesprochen?

von Alisun / 2022-01-18

In welchem afrikanischen Land wird Deutsch gesprochen?

In welchem afrikanischen Land wird Deutsch gesprochen?

In Namibia im Südwesten Afrikas leben 20.000 Deutschnamibier, die Deutsch als Muttersprache sprechen. Sie sind Nachkommen deutscher Kolonisten (von 1884 bis 1915 bestand die Kolonie Deutsch-Südwestafrika).

Wo wird in Südafrika Deutsch gesprochen?

SüdafrikadeutscheDeutsch

Deutsch gesprochen

Amtssprache oder MinderheitenspracheSprecher
Italien310.000
Paraguay166.000
Belgien78.000
Polen58.000
Welche Sprachen werden in Afrika am meisten gesprochen? 50 Millionen Afrikaner sprechen Hausa, besonders in Niger und Nigeria. Hausa zählt damit zu den meistgesprochenen Sprachen neben Suaheli.

Was ist Suaheli für eine Sprache?

Kiswahili
Swahili, besonders historisch auch Suaheli oder Kisuaheli (Eigenbezeichnung Kiswahili), ist eine Bantusprache und die am weitesten verbreitete Verkehrssprache Ostafrikas. Das Wort swahili ist vom arabischen Plural sawāḥil, Singular sāḥil für „Küste“ oder „Grenze“ (im Deutschen zu Sahel), abgeleitet. In welchen Ländern ist Deutsch die offizielle Sprache?
Deutsch
Amtssprache inDeutschland Österreich Schweiz Liechtenstein Luxemburg Belgien EU (Amts- und Arbeitssprache) Auf regionaler / lokaler Ebene: Italien: Südtirol Slowakei: Blaufuss Kuneschhau Brasilien: 13 Gemeinden in den Bundesstaaten Santa Catarina, Espírito Santo und Rio Grande do Sul

Wo auf der Welt wird Deutsch gesprochen?

Drei Länder in Europa sind offiziell deutschsprachig: Deutschland, Österreich und das kleine Liechtenstein mit der Hauptstadt Vaduz. In dem Fürstentum sprechen 35.000 Menschen Deutsch, in Österreich sind es 7,5 Millionen, in Deutschland etwa zehn Mal so viele. In welchen Ländern spricht man Deutsch Liste? LänderDeutschland

Zudem ist Deutsch eine offizielle Amtssprache oder hat den Status der Minderheitensprache in den folgenden Ländern:

  • Belgien.
  • Italien.
  • in der Schweiz.
  • Luxemburg.
  • Tschechische Republik.
  • Ungarn.
  • Dänemark.
  • Polen.

Wo leben die meisten Deutschen in Südafrika?

100.000 Deutsche leben alleine in Kapstadt. Welche Sprache wird in Südafrika am meisten gesprochen? Englisch ist nur für gut 8% die Muttersprache, doch verstehen es fast alle Südafrikaner, von denen sehr viele mehrsprachig sind. Außerdem ist Englisch die erste und touristische Landessprache. Meistgesprochen ist isiZulu, da die Zulu den höchsten Bevölkerungsanteil in Südafrika stellen.

Was sind die bekanntesten Sprachen in Südafrika?

Etwa 23 % der Südafrikaner sprechen Zulu als Muttersprache, gefolgt von Xhosa mit 16 % Anteil. 13,5 % nennen Afrikaans als 1. Sprache und nur 9,6 % haben Englisch als Muttersprache. Die verbliebenen 37 Prozent der Bevölkerung sprechen die anderen 7 Amtssprachen.

In welchen afrikanischen Ländern wird Deutsch gesprochen?

Faq

Die heute in Namibia lebenden Nachfahren von Einwohnern der bis 1915 bestehenden Kolonie Deutsch-Südwestafrika... Weiterlesen »

Gleda . 2022-01-11

In welchem afrikanischen Land spricht man Deutsch?

Faq

Die heute in Namibia lebenden Nachfahren von Einwohnern der bis 1915 bestehenden Kolonie Deutsch-Südwestafrika... Weiterlesen »

Reba . 2022-06-02

In welchem afrikanischen Land ist es üblich sich zu Weihnachten ganz in Weiß zu gleiten?

Faq

Weihnachten in Ghana ist eine wohlverdiente Pause nach der Kakaoernte und beginnt bereits am 1. Dezember.... Weiterlesen »

Shara . 2021-11-05

In welchem Land wird Deutsch gesprochen?

Faq

Deutsch ist in der Europäischen Union die meistgesprochene Muttersprache und Amtssprache in Deutschland,... Weiterlesen »

Corinne . 2022-01-31